Allgemeines
Über mich:

Joachim Mahnke, geboren am 01.06.1966 in Berlin.
Nach der Ausbildung zum Einzelhandelskaufmann arbeitete ich sowohl für mittelständische Familienunternehmen als auch für große Handelskonzerne. Verantwortung für Menschen und wirtschaftlich selbstständiges Handeln standen und stehen für mich dabei im Vordergrund.Um mein angeeignetes Wissen zur Verfügung zu stellen habe ich 2016 eine Handelsberatung gegründet. Die Menschen, die Lebensqualität und meine Ehefrau haben mich im schönen Harz in Altenau im Jahr 2014 sesshaft werden lassen.

Meine Ziele:

Mein Anliegen ist der innerstädtische Handel, die Gastronomie, sowie eine starke Wirtschaft. Zuhören, verbinden und handeln sind meine Werkzeuge.

Die Vereinten Nationen im Oberharz

Menschenwürdige Arbeit und Wirtschaftswachstum – Nachhaltiges Wirtschaftswachstum und menschenwürdige Arbeit für alle fördern

Warum mir dieses Ziel am Herzen liegt:

Das Erreichen der Ziele schaffen Lebensqualität, Arbeitsplätze und fördern den Tourismus.

Wie ich dieses Ziel in unserer Stadt umsetzten möchte:

Stärkung der Innenstadt
Stärkung von Handel und Wirtschaft
Stärkung der Infrastruktur

Bestandsaufnahme, Einbindung aller Beteiligten, Feststellen der Wünsche und des Bedarfs, sowie Prüfung der Möglichkeiten sind die ersten Schritte. Genehmigungen, Einbindung und Austausch mit Behörden und zuständigen Stellen sind die darauffolgenden Schritte. Handeln, Hilfestellungen und Nachhalten ist der letzte Schritt.